Babboe Carve: Das dreirädrige E-Lastenfahrrad im Test

Lastenfahrräder liegen voll im Trend. Nicht nur ihr wertvoller Beitrag zum Umweltschutz, auch ihre Vielseitigkeit ist ein gutes Argument für ein Lastenfahrrad. Egal ob auf den Weg in die Schule, den Kindergarten, zum Spielplatz oder in den Supermarkt – mit einem Lastenrad ist man für (fast) alle Eventualitäten in Sachen Transportmöglichkeit gerüstet! Das tolle daran ist: der Spaßfaktor ist für alle Beteiligten inklusive 🙂

Im folgenden Artikel finden Sie alle Infos zum Babboe Carve, eines der Top-Produkte des niederländischen Herstellers!

Die zwei Ausführungen des Babboe Carve

Erhältlich ist das Modell in zwei Varianten: als Carve Elektro oder als Carve Mountain. Die beiden unterscheiden sich in ihren technischen Details voneinander:

Zu den Ausstattungsmerkmalen beider Ausführungen gehören eine hochmoderne Tretunterstützung, die ein angenehmes und natürliches Fahrverhalten ermöglicht. Dank der speziellen Maxi-Cosi-Halterung, die als Zubehör im Onlineshop erworben werden kann, können Babys sicher und einfach mitgenommen werden.

Das Carve-Lock-System, welches ein fixieren der Transportbox und somit ein sicheres Rein- oder Rausklettern der Kinder problemlos ermöglicht, ist ein wesentliches Sicherheitsmerkmal des Babboe Carve. Mit einem Hebel an der Rückwand der Transportbox können Sie das Carve-Lock-System einfach und schnell aktivieren.

Das Babboe Carve mit E-Antrieb

Der Name spricht für sich: der patentierte Carving-Mechanismus kombiniert die Stabilität eines dreirädrigen Lastenfahrrads mit der lockeren Wendigkeit eines zweirädrigen Modells. Im folgenden Video diesem Video können Sie sich selbst von dieser einzigartigen Eigenschaft überzeugen:

Während des Fahrens neigt sich die Transportbox in den Kurven, was für ein Fahrgefühl eines normalen Zweirades sorgt. Die Lenkung erfolgt durch die Verlagerung des Körpergewichts in die jeweilige Richtung, daher auch der Name der Neigebewegung „Carven“.

Mit dem Babboe Carve ist es dem niederländischen Hersteller gelungen, ein solides, flexibles und sportliches Lastenfahrrad auf den Markt zu bringen, welches durch die Neigung der Transportbox in den Kurven einzigartig ist.

Empfehlung
Babboe Carve-E
Babboe Carve E
Babboe Carve E-Lastenrad ✓ 7-Gang Shimano Kettenschaltung ✓ 450 Wh Akku ✓ Scheibenbremsen ✓ einzigartiges Fahrerlebnis Zum Angebot * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei 3799€.

Dadurch ist eine Entscheidung zwischen einem Dreirad, mit dem man voll beladen bei niedrigerer Geschwindigkeit unterwegs ist, und einem Zweirad, mit dem mühelos weite Strecken zurücklegen kann, nicht mehr notwendig.

Das Modell 7K HD 450 des Carve-E verfügt über eine 7-Gang Shimano Kettenschaltung, eine hydraulische Scheibenbremsanlage sowie einen 450 Wh Akku.

Der 36V Motor ermöglicht selbst bei voller Beladung oder steileren Etappen ein angenehmes und nicht-anstrengendes Fahrgefühl. Die 7-Gang Shimano Kettenschaltung sorgt für eine energiesparende Gangwahl.

Technische Details des Babboe Carve-E auf einen Blick

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten technischen Spezifikationen:

DetailWert
Reichweite40 – 60 km
Motor250 W Hinterradmotor
Akku36V 450 Wh, Li-Ion Akku
Unterstützte Höchstgeschwindigkeit25 km/h
Maße216 x 85 x 110 cm
Transportbox109 x 68 x 58 cm (Buche)
RahmenStoßfeste Pulverlackierung und Rostschutz
Zuladung Gepäckträger25 kg
Maximale Belastung Transportbox80 kg
SchaltungShimano 7 Gang Kettenschaltung
BremsenHydraulische Scheibenbremse
BeleuchtungBatteriebetriebene LED
Zubehör1 Sitzbank für 2 Kinder; 2 Dreipunktgurte

Das Babboe Carve Mountain

Die beiden Modelle unterscheiden sich in der motorischen Leistung voneinander. Das Babboe Carve Mountain empfehlen wir, wenn Sie regelmäßig Steigungen ab 3% zu bewältigen haben.

Empfehlung
Babboe E-Carve Mountain
Babboe E-Carve Mountain
Babboe Carve E-Lastenrad ✓ hohe Reichweite ✓ 500 Wh Akku ✓ natürlicher Federungskomfort ✓ ausgezeichnete Straßenlage Zum Angebot * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei 4999€.

Je mehr Widerstand das Lastenrad erfährt, desto mehr elektrische Unterstützung wird aktiviert. Deshalb haben die Mountain Modelle den Vorteil, dass der Motor die Übersetzung der Schaltung mit nutzt und so noch mehr Kraft beisteuern kann. Außerdem sorgt die Positionierung des Motors in der Mitte des Rades für mehr Stabilität.

Laut Hersteller ist ein Nabenmotor, wie er bei den Babboe Elektromodellen üblich ist, völlig ausreichend, solange Sie nicht in einem bergigen Gebiet wohnen. Außerdem haben Nabenmotoren einen geringeren Verschleiß als Mittelmotoren.

Lieferumfang und Zubehör des Babboe Carve-E

Geliefert wird Ihr neues Lastenfahrrad fertig montiert und fahrbereit direkt vor die Haustür. Standardgemäß sind im Lieferumfang folgende Komponenten enthalten:

  • Rahmen mit Motor & Akku
  • Transportbox
  • 1 Sitzbank
  • 2 Dreipunktgurte

Die Lieferzeit beträgt ca. 5-15 Tage nach Zahlungseingang und Bearbeitung. Die Lieferung erfolgt kostenfrei und inklusive eventuell bestelltem Zubehör. Um Ihr neues Gefährt persönlich entgegenzunehmen, nimmt die Spedition vor der Lieferung Kontakt mit Ihnen auf, um einen genauen Liefertermin zu vereinbaren.

Babboe E-Carve Zubehör

Online gibt es jede Menge praktisches Zubehör zu kaufen

Das online erhältliche Zubehör bietet Ihnen eine riesige Auswahl. Absolute Kaufempfehlung von uns gibt’s für das Regenverdeck: es schützt Ihre Kinder nicht nur vor Regen und starkem Wind, bei Sonnenschein spendet es angenehmen Schatten und schirmt UV-Strahlung ab.

Außerdem sind die angebrachten Fenster mit einer speziellen Fensterfolie ausgestattet, was Ihren Passagieren eine gute und klare Sicht nach Draußen ermöglicht. Ein einfaches Öffnen und Schließen des Regenverdecks ermöglicht Ihren Kindern gerade bei warmen Temperaturen ein tolles Cabriofeeling.

Zusätzlich ist es dank angebrachter Reflektoren auch im Straßenverkehr bestens erkennbar. Weiteres Zubehör finden Sie auf der Homepage von Babboe. Einen kleinen Einblick in das breite Sortiment finden Sie hier:

  • Maxicosi Halterung
  • Babyschale
  • Zweite Sitzbank*
  • Kleinkindersitz
  • Kindersitz
  • Kissensets
  • Regen- und Sonnenverdeck
  • Schutzmantel für den Lenker des Lastenfahrrads
  • Diverse Aufkleber
  • Schloss
  • Abdeckplane
  • Buggyhalterung
  • Rutschmatten

*Bei der zweiten Sitzbank sollten Sie beachten, dass sie etwas schmaler ist als die im standardmäßigen Lieferumfang enthaltene Sitzbank. Außerdem ist diese in Kombination mit der Maxi-Cosi-Halterung nicht möglich!

Sicherheitsaspekte und Komfort beim Babboe Carve

Sicherheit wird bei dem niederländischen Unternehmen großgeschrieben. Babboe wurde und wird laufend von Eltern für Eltern weiterentwickelt, deshalb ist es dem Hersteller besonders bewusst, wie wichtig Sicherheit ist. Alle Lastenräder werden vom TÜV oder SGS auf Sicherheit und Nachhaltigkeit geprüft.

Beim Carve-E hat sich Babboe hinsichtlich Ein- und Aussteigens etwas Besonderes einfallen lassen: durch das Carve-Lock-System kann die Transportbox durch einen einfachen Handgriff fixiert werden und Ihren Lieblingen so ein sicheres Rein- oder Rausklettern bedenkenlos ermöglichen.

Der Hebel ist auf der linken Seite an der Rückwand der Transportbox angebracht und durch einen Handgriff aktiviert. Zusätzlich erleichtern Mauslöcher seitlich der Transportbox das Ein- und Aussteigen und sorgen gleichzeitig dafür, dass überschüssiges Wasser sofort abfließen kann.

Carven by bike leicht gemacht: die Kombination zweier Räder in einem macht das wendige Babboe Carve-E zu einem absoluten Publikumsliebling und sorgt jedes Mal aufs Neue für ein einzigartiges Fahrerlebnis und einer exzellenten Straßenlage.

Wichtige Sicherheitstipps zum Fahren

Ein Lastenfahrrad zu fahren ist nicht sonderlich schwer. Trotzdem sollten Sie vor den ersten Ausfahrten mit voller, und vor allem wertvoller Beladung, erste Fahrpraxis allein und ohne Last sammeln.

Babboe E-Carve Mountain

Die Wendigkeit und die gute Straßenlage machen besonders Spaß!

Probieren Sie Ihr neues Gefährt ruhig aus, testen Sie es dabei auf verschiedenen Untergründen und wie es sich anfühlt, wenn man ohne Ladung und auch mit Ladung fährt. Gerade das Verhalten in Kurven ist wesentlicher Punkt beim Fahren eines dreirädrigen Lastenfahrrads.

Hier werden Sie auch den größten Unterschied merken. Beim Dreirad ist es nicht möglich, sich in die Kurve zu legen wie bei einem normalen Fahrrad. Zusätzlich dazu kommt der größere Wendekreis, den Sie beim Einlenken in die Kurve beachten müssen.

Ein paar Tipps auf einen Blick zusammengefasst:

  • Bleiben Sie relativ gerade sitzen, das erhöht die Stabilität
  • Reduzieren Sie das Tempo, wenn Sie in eine Kurve einfahren
  • Fahren Sie so vorausschauend wie möglich, das erhöht die Fahrsicherheit nochmal
  • Nehmen Sie bei engen Kurven die äußere Hand zwar vom Lenker, halten Sie sie aber bremsbereit. Dadurch verhindern Sie eine Schieflage Ihres Körpers!

Wie beim normalen Fahrrad gilt auch beim Lastenfahrrad die Empfehlung einen Helm zu tragen. Nicht nur Sie als Lenker des Gefährts, auch Ihre Passagiere sollten durch einen Helm zusätzlich geschützt werden.

Für gute Sichtbarkeit auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen ist gesorgt. Alle Modelle von Babboe sind mit batteriebetriebenen LEDLichtern ausgestattet. Zusätzlich bietet die Firma Aufkleber in Form von Reflektoren für die Transportbox an.

Das Babboe Carve-E im Alltag

Das Babboe Carve-E ist ein dreirädriges Modell und verfügt über eine geräumige Transportbox, für standardmäßig zwei Kinder. Durch die Unterstützung in Form eines Elektromotors wird Ihr Weg erheblich erleichtert und macht Ihre Ausfahrten umso angenehmer.

Natürlich ist die Anschaffung kein Schnäppchen, jedoch werden jene Kosten, die bei einem Zweitwagen auf Sie zukommen würden, auf lange Sicht gesehen, durch die Einsparung der Spritkosten sowie diverser anderer zusätzlichen Kosten, relativiert.

Babboe Varce Platz im Inneren

Der Carving-Mechanismus macht das Rad wendig und trotzdem stabil.

Der patentierte Carving-Mechanismus, welcher ein wendiges und trotzdem stabiles Fahrverhalten ermöglicht, sorgt für ein tolles und sicheres Fahrgefühl mit ausgezeichneter Straßenlage.

Voraussetzung ist natürlich, die Beachtung der Sicherheitshinweise hinsichtlich Kurvenfahren und Gewichtsverlagerung.

Beim Lastenfahrrad haben Sie Ihre Passagiere immer im Blick. Sie müssen sich nicht mehr umdrehen, sondern können durch Blickkontakt mögliche Unruhen ausgleichen.

Besonders die Carve-E Variante ist einfach toll, weil sowohl Ihre Gesamtbelastung als auch die Umweltbelastung durch die elektrische Unterstützung erheblich entlastet wird.

Es gibt auch mögliche Nachteile, wie die Sperrigkeit des Lastenfahrrads und den damit verbundenen Platzbedarf. Allerdings können Sie dem entgegenwirken, sollten Sie über keine überdachte Parkmöglichkeit verfügen, in dem Sie sich für eine Abdeckplane entscheiden und Ihre Babboe Carve-E so vor Witterungseinflüssen schützen.

Vor- & Nachteile eines Lastenfahrrades

VorteileNachteile
+ Vielseitig einsetzbar- Hoher Platzbedarf
+ Hohe Sicherheitsstandards- Für Reisen nur bedingt geeignet
+ Ausreichende Reichweite- Teurer als ein Fahrradanhänger
+ Die Kinder immer im Blick
+ Entlastung dank E-Antrieb

Lohnt sich der Elektroantrieb?

Wenn Sie im Sinn haben, Ihren Alltag mit einem Lastenfahrrad zu bewältigen, dann sind mit dem Elektromodell definitiv richtig. Gerade wenn die Kinder größer werden und Sie mehr Lasten transportieren wollen, werden Sie Ihr E-Lastenfahrrad lieben.

Aufgrund seiner Unhandlichkeit und die hohe Gesamtbelastung ist ein erhöhter Kraftaufwand nötig. Auf Dauer kann das ganz schön anstrengend werden, weshalb das Babboe Carve-E Ihnen diesen Punkt deutlich erleichtern wird.

Von uns gibt’s eine klare Empfehlung für das Elektromodell. Auf lange Sicht gesehen ist es eine sinnvolle und vor allem kraftschonende Investition, auch in Ihre Gesundheit.

Über die Marke Babboe

Babboe Logo

„Von Eltern, für Eltern“: so lautet das Motto von Babboe.

Babboe ist eine holländische Marke und die Nummer 1 auf dem Gebiet der Lastenräder. Im Fokus stehen leistbare und robuste Lastenräder, die Familien von heute in der Bewältigung ihres Alltags nachhaltig und kostenschonend unterstützen sollen.

Babboe steht für jahrelange Erfahrung und permanente Weiterentwicklung. Praktisch und Alltagstauglich sind zwei jener Begriffe, die bei Babboe die Grundkriterien ihrer Arbeit darstellen.

Ressourcen:
https://www.babboe.de/carve 
https://www.babboe.de/lastenraeder/carve-mountain
https://www.babboe.de/lastenraeder/carve-elektro
https://reens-blog.de/babboe-carve-ein-paar-gedanken-dazu/
https://www.babboe.de/boet/category/lastenrad-erfahrungen/babboe-carve-mountain
https://www.babboe.de/boet/lastenrad-erfahrungen/blog-grosse-babboe-fans/attachment/erfahrung-babboe-carve