Gastautor werden

Du möchtest deinen eigenen Blog bekannter machen und von unserer Autorität auch aus SEO-Sicht profitieren? Wir suchen Gastautoren, die Experten auf ihrem Gebiet sind und ihre Ideen gerne mit unseren Besuchern teilen wollen. Hier erfährst du, wie du Gastautor bei Zweiradkraft.com werden kannst und was dir eine Publikation bei uns bringt.

Gastautor werden
So wirst du Gastautor

Eines vorweg: bei uns darf nicht jeder über x-beliebige Themen schreiben, sondern wir wählen die Autoren und die Themen ganz genau aus

Am wichtigsten ist uns, dass das Thema zu Zweiradkraft.com passt und, dass du über eine gewisse Expertise rund um den Bereich ‚Fahrradfahren‘ vorzuweisen hast. 

Passende Themengebiete

Expertenintverview oder Gastbeitrag

Wenn wir der Meinung sind, dass du in einem Gebiet über Expertise verfügst, die wir selber nicht haben, würden wir uns neben der Möglichkeit eines Gastartikels auch über ein schriftliches Experteninterview mit dir freuen. Die Fragen werden vorab abgestimmt und schriftlich beantwortet. Diese Option bieten wir auch Unternehmen an, siehe dieses Beispiel:

Nikolai Boldt Qeridoo

In diesem ausführlichen Experteninterview mit Nikolai Boldt, dem Geschäftsführer der Qeridoo GmbH, erfährst du alles zum Thema Qualität und Sicherheit bei Qeridoo Fahrradanhänger. 

Das qualifiziert dich als Autor

Es gibt gewisse Grundvoraussetzungen, dass du als Autor bei uns in Frage kommst. Du solltest entweder einen eigenen Blog betreiben (Eltern Blog, Fahrrad Blog, Reiseblog, Fahrradmagazin, o.ä.) oder du bist auf sozialen Netzwerken sehr aktiv (Instagram, YouTube, Facebook). Wir schauen uns gerne deine Seiten an, sobald wir eine Anfrage von dir bekommen!

Aufbau & Struktur eines Gastartikels

Es gibt kaum etwas nervigeres als eine unformatierte Textwurst, die man selber erst in eine Struktur bringen muss, damit sie veröffentlicht werden kann. Uns ist wichtig, dass der Inhalt bereits im Word-Dokument entsprechend formatiert ist:

Was wir uns von dir erwarten

Die Themenauswahl und alles andere wird vorab per E-Mail abgesprochen. Du schickst uns den strukturierten Gastartikel (wie oben angeführt). Spätestens nach 2 Wochen erfolgt die Veröffentlichung, sofern der Artikel unseren Vorstellungen entspricht.

Wir behalten uns allerdings das Recht vor, den Inhalt abzulehnen, den Inhalt nachzubessern und/oder zu erweitern, wenn nötig. Folgendes erwarten wir uns als Gegenleistung von dir für die Veröffentlichung:

Das bekommst du für deinen Artikel

Wichtig: wir bezahlen weder dich, noch verlangen wir von dir Geld für die Veröffentlichung deines Beitrages. Vorausgesetzt es handelt sich um einen werbefreien Inhalt, indem keine konkreten Produkte oder Dienstleistungen beworben werden. Als Gegenzug für einen Artikel bekommst du von uns:

Sponsored Post

In Ausnahmefällen bieten wir kommerziellen Anbietern die Möglichkeit eines Sponsored Posts. Dieser wird als ‚Werbung‘ markiert, die Verlinkung erfolgt nofollow und wir verlangen eine finanzielle Gegenleistung dafür.

Wie hoch diese Gegenleistung ausfällt, ist abhängig vom Thema des Sponsored Posts. Du kannst hier natürlich gerne Links zu deiner Website bzw. deinen Produkten platzieren.

Wichtig: deine Produkte/Leistungen müssen zum großen Themengebiet rund ums „Fahrradfahren“ passen. Alle anderen Anfragen (Casino, Poker, Nahrungsergänzungsmittel, Webseiten mit sexuellem Bezug, usw.) werden gar nicht beantwortet!

Kontakt aufnehmen

Wenn du interessiert bist einen Gastartikel bei uns zu publizieren, dann schreibe uns bitte eine E-Mail an office@zweiradkraft.com. Bitte schicke uns 1-3 Themenvorschläge mit und erkläre kurz, wer du bist und was du machst, damit wir uns ein Bild von dir machen können.

Häufige Fragen zum Thema Gastartikel

Immer wieder bekommen wir die gleichen Fragen gestellt. Am besten du liest die FAQ durch, dann sollten deine Fragen geklärt sein:

Nein, als aber du bekommst die oben angeführten Gegenleistungen von uns!

Nichts, sofern es sich um einen nicht-kommerziellen Inhalt handelt. Wenn du Produkte bewerben willst, bieten wir dir die Möglichkeit eines Sponsored Posts. Dieser Inhalt wird als ‚Werbung‘ markiert und die Verlinkung erfolgt ausschließlich nofollow (gemäß Richtlinien).

Das ist von Fall zu Fall abhängig. Bitte nimm vorab Kontakt mit uns auf und wir schauen uns an, ob das für beide Seiten sinnvoll ist. Hier gilt: wir bilden uns unsere eigene Meinung und berichten ehrlich über unsere Erfahrungen mit dem Produkt. Bitte keine Produkte unaufgefordert zuschicken!

50 Euro Gutschein bei Babymarkt.de
Zeitraum: 19.07 – 25.07.2021
Dank unserem exklusiven Gutschein für Kinderfahrradanhänger bei Babymarkt.de sparst du bei deinem Einkauf 50 Euro!

*Der 50€-Aktionsgutschein ZRK53778 gilt ab einem Mindesteinkaufswert nach Retouren von 400€ und ist bis zum 25.07.2021 einmalig auf Produkte der Kategorie Kinder-Fahrradanhänger einlösbar. Wird der Mindesteinkaufswert nach (Teil)Warenretouren unterschritten, berechnen wir den ursprünglichen vollen Preis der Waren, die du behältst. Ausgeschlossen sind einzelne Produkte der Kategorie ‚Milchnahrung‘ sowie Geschenkgutscheine, Bücher und Artikel einzelner Hersteller. Barauszahlung oder Kombination mit anderen Rabattaktionen ist nicht möglich. Bei Verwendung des Aktionsgutscheins gelten unsere AGB, hier insbesondere Ziff. 5.