Thule Fahrradanhänger Vergleich

Thule Fahrradanhänger sind das Nonplusultra, wenn es um Kindertransport mit dem Fahrrad geht. In diesem Vergleich findest du alle Thule-Modelle auf einem Blick und erfährst, worin sie sich unterscheiden.

Thule Fahrradanhänger

Thule Kinderfahrradanhänger sind qualitativ das Maß aller Dinge und überzeugen auch im Bereich Sicherheit.

Wer einen hochwertigen Anhänger in Top-Qualität sucht, ist mit einem Kinderanhänger von Thule bestens beraten!

Unsere Bewertung für Thule:
5/5

Thule Fahrradanhänger Vergleichstabelle

Es bedarf ein wenig Arbeit und Kenntnis der Produkte, um herauszufinden, worin sich die einzelnen Modelle genau unterscheiden. Wir haben uns die Arbeit gemacht und eine praktische Übersicht erstellt:

Thule Fahrradanhänger Vergleich

Thule Chariot Sport

Das Modell ‚Sport‘ (Sport 1 und Sport 2) kann für 4 Aktivitäten eingesetzt werden: Radfahren, Joggen, Spazieren und Skilanglauf. Fahrrad- und Buggyset sind bereits inbegriffen. Diese Modell-Serie eignet sich also, wie der Name schon vermuten lässt, für sportlich besonders ambitionierte Anwender.

Trotz seiner zahlreichen Features überzeugt der Thule Chariot Sport (Einsitzer) mit gerade einmal 14 Kilogramm Eigengewicht. Er ist das High-End Produkt von Thule und wahrscheinlich der beste Fahrradanhänger, den es aktuell am Markt zu kaufen gibt.

Den vielseitigen Anhänger gibt es auch als praktischen Zweisitzer! Hier das offizielle Produktvideo vom Thule Chariot Sport:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für wen eignet sich der Thule Chariot Sport?

Die Sport-Serie eignet sich für dich, wenn du sportlich ambitioniert bist und du beim Preis keine Abstriche machen willst / musst. Die Rückenlehne ist neigbar, sodass du dein Kind während der Fahrt angenehm sanft in den Schlaf wiegen kannst.

Mit der Scheibenbremse bist du besonders sicher unterwegs – aus Qualitäts- und Sicherheitsperspektive gibt es wohl keine bessere Wahl als den Thule Chariot Sport!

Thule Chariot Sport 2
4.8/5

Thule Chariot Cross

Auch der Thule Chariot Cross (Cross 1 und Cross 2) kann für die 4 Aktivitäten: Radfahren, Joggen, Spazieren und Skilanglauf eingesetzt werden. Fahrrad- und Buggyset sind bereits inbegriffen.

Im Wesentlichen unterscheidet sicher der Cross vom Thule Chariot Sport dahingehend, dass beim Cross die handbetätigte Scheibenbremse fehlt und die Fenster nicht abnehmbar sind.

Auch den Cross gibt es sowohl als Ein- als auch Zweisitzer. Im Gegensatz zum Thule Chariot Sport ist er mit 13,8 Kilogramm (Einsitzer) sogar nochmal um eine Spur leichter. Hier das offizielle Produktvideo vom Thule Chariot Cross:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für wen eignet sich der Thule Chariot Cross?

Die Cross-Serie eignet sich für dich, wenn du ein Vielfahrer und sportlich ambitioniert bist. Du kannst die Lehne neigen und zwischen 4 verschiedenen Aktivitäten wählen.

Wenn du auf die Scheibenbremse vom Sport-Modell verzichten kannst und du dafür lieber etwas weniger Geld ausgeben möchtest, dann bist du mit dem Thule Chariot Cross bestens beraten. Übrigens, der Chariot Cross ist auch unser aktueller Testsieger! 😉

Thule Chariot Cross 2
4.6/5

Thule Chariot Lite

Wie der Name schon sagt, ist der Thule Chariot Lite (Lite 1 und Lite 2) mit 11,7 Kilogramm (Einsitzer) besonders leicht und wendig. Auch das Lite-Modell kann für die 4 Aktivitäten: Radfahren, Joggen, Spazieren und Skilanglauf eingesetzt werden.

Der Lite wird auch als Chariot Basis-Modell bezeichnet und ist im Vergleich zum Thule Chariot Sport (Luxusvariante mit Scheibenbremse und abnehmbaren Seitenfenstern) bzw. dem Thule Chariot Cross (Mittelweg zwischen Sport und Lite) die günstigste Chariot-Variante.

Im Gegensatz zum Cross und Sport lässt sich beim Lite-Modell die Blattfederung nicht verstellen. Außerdem ist beim Lite keine Liegesitz-Funktion vorhanden.

Auch den Lite gibt es sowohl als Ein- als auch Zweisitzer. Hier das offizielle Produktvideo vom Thule Chariot Lite:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für wen eignet sich der Thule Chariot Lite?

Die Lite-Serie eignet sich für dich, wenn du zwischen 4 verschiedenen Aktivitäten wählen willst, aber eher auf festen Straßen unterwegs bist.

Im Vergleich zum Sport und Cross, ist der Preis zudem deutlich niedriger. Für uns ist der Thule Chariot Lite der ideale Stadtflitzer! 🙂

Thule Chariot Lite 2
4.7/5

Thule Chariot Cab

Wie der Sport, Cross und Lite, ist auch der Thule Chariot Cab für 4 Aktivitäten: Radfahren, Joggen, Spazieren und Skilanglauf geeignet.

Genau wie beim Cross und Sport, lassen sich auch beim Cab die Sitze neigen. Praktisch ist beim geräumigen Cab-Modell außerdem der XXL-Stauraum (fester Kofferraum), sowie der größere Sitz für größere Kinder.

Den Cab gibt es nur als Zweisitzer – es kann aber natürlich auch nur ein Kind damit transportiert werden. Preislich gesehen bewegt er sich zwischen Cross und Sport.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für wen eignet sich der Thule Chariot Cab?

Der Thule Chariot Cab ist das perfekte Modell für dich, wenn du besonders viel Stauraum und Platz brauchst. Ansonsten ist er vergleichbar mit dem Cross und Sport, außer dass sich beim Cab die Blattfedern nicht verstellen lassen.

Für uns ist der Chariot Cab aufgrund des großen Stauraums der ideale Begleiter für längere Fahrten und Fahrradreisen. 🙂 Auch für größere Kinder ist der Cab gut geeignet.

Thule Chariot Cab
5/5

Thule Coaster XT

Der Coaster XT hat als einziger Anhänger von Thule nicht den Zusatz ‚Chariot‘ im Namen. Er ist das einfachste und günstigste Modell von Thule. Der Preis beinhaltet das Fahrrad- und Buggy-Set.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Thule Coaster XT ist ein Einsteiger-Modell für alle, die den Anhänger hauptsächlich im Alltag für kürzere Strecken benötigen. Es können damit 2 Kinder transportiert werden. Der Anhänger ist aber eher nur für festen Untergrund vorgesehen!

Thule Coaster XT

Der Thule Coaster XT ist ein Basis-Modell und eignet sich vor allem für Einsteiger bzw. das Fahren von kürzeren Strecken. 

3.6/5
Gerald Bacher
Gerald Bacher

Dank zahlreicher Produkttests haben wir uns Expertenwissen im Bereich Fahrradtransport-Lösungen angeeignet. Dadurch können wir die Stärken und Schwächen einzelner Produkte sehr gut beurteilen.

Wie hilfreich war dieser Inhalt?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

50 Euro Gutschein bei Babymarkt.de
Zeitraum: 19.07 – 25.07.2021
Dank unserem exklusiven Gutschein für Kinderfahrradanhänger bei Babymarkt.de sparst du bei deinem Einkauf 50 Euro!

*Der 50€-Aktionsgutschein ZRK53778 gilt ab einem Mindesteinkaufswert nach Retouren von 400€ und ist bis zum 25.07.2021 einmalig auf Produkte der Kategorie Kinder-Fahrradanhänger einlösbar. Wird der Mindesteinkaufswert nach (Teil)Warenretouren unterschritten, berechnen wir den ursprünglichen vollen Preis der Waren, die du behältst. Ausgeschlossen sind einzelne Produkte der Kategorie ‚Milchnahrung‘ sowie Geschenkgutscheine, Bücher und Artikel einzelner Hersteller. Barauszahlung oder Kombination mit anderen Rabattaktionen ist nicht möglich. Bei Verwendung des Aktionsgutscheins gelten unsere AGB, hier insbesondere Ziff. 5.