Tandemsysteme für Fahrräder sind eine geniale Erfindung:  Sie ermöglichen dem Kind Abschnitte selbstständig und aktiv zu fahren sowie bei mangelnder Kondition oder Überforderung Pausen einzulegen.

Mit der FollowMe Tandemkupplung kam 2001 ein Produkt auf dem Markt, das die großen Mängel gängiger Tandemstangen weitestgehend ausmerzte und damit das Tandemfahren sicherer und noch einfacher machte.

Der Wechsel zwischen aktiven und passiven Abschnitten ist mit dem FollowMe-System unkompliziert und das Spektrum für mögliche Ausflüge mit dem Kind erweitert sich durch die Nutzung der Tandemkupplung enorm.

Die FollowMe Tandemkupplung günstig online kaufen

Wir haben uns vorab schlau gemacht und nach den besten Konditionen gesucht. Hier geht’s direkt zum aktuell besten Deal:

Empfehlung
FollowMe
FollowMe Tandemkupplung
Tandemkupplung Set Typ A, Typ B und Typ C – RennMaxe bietet für jede Konstruktion die passende Lösung an. Bei Amazon ansehen * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei 229€.

So funktioniert die FollowMe Tandemkupplung

Beim FollowMe-System wird das Vorderrad des Kinderfahrrades knapp hinter dem Erwachsenenrad fixiert. Es handelt sich um ein praktisches und sicheres Zugsystem, das auch von Stiftung Warentest mit „Gut“ bewertet wurde. Hier ein spannendes Video von MDR:

Das Motto von FollowMe lautet: „Selbst fahren oder gezogen werden.“ Die innovativ konzipierte Tandemkupplung soll Fahrspaß und Sicherheit miteinander vereinen! Ob das tatsächlich so ist, schauen wir uns im Folgenden ganz genau an.

Die Erstmontage der FollowMe-Tandemkupplung am Fahrrad

In einmaliger Montage werden am Kinder- und Erwachsenenrad Nabe und Halterungen angebracht. Am Elternfahrrad werden Schnellspanner oder Achsadapter montiert, am Unterrohr des Kinderrades wird die FollowMe-Einhängeklammer befestigt.

Das Montageset passt auf fast alle Räder (26″ und 28″ City-, Mountain-, Renn- und Tourenräder mit Schnellspanner-Radbefestigung). Praktisch: Nach der Grundmontage bleiben die FollowMe-Aufnahmeadapter fix befestigt.

Nach der Erstmontage, die zugegebenermaßen nicht ganz einfach ist, verläuft der An- und Abbau dafür umso schneller und unkomplizierter. Im Handumdrehen wird das Kinderrad fest und sicher mit dem Erwachsenenrad verbunden.

Einfache und werkzeugfreie Kopplung

Bevor sie genutzt wird, ist die praktische Tandemkupplung (Amazon Link) zusammengeklappt am Gepäcksträger oder am Sattel des Erwachsenenrads befestigt. Zunächst löst man die Halterung, beim Herunterklappen entsteht dann eine stabile Dreieckskonstruktion. In diese wird das Vorderrad des Kinderbikes hineingeschoben.

FollowMe Tandemkupplung

Das Ankoppeln erfolgt denkbar einfach!

Die Radnabe schlüpft quasi von selbst in die Halterung, das Rad wird in die Kupplung eingespannt und mit der fest montierten Klammer fixiert. Es braucht also nur ein paar Handgriffe, um das Kinderrad ein- und auszuklinken.

Schon kann mit vereinten Kräften losgeradelt werden! Die Tandemkupplung ermöglicht es das Kind Abschnitte selbst fahren zu lassen und bei Bedarf oder im Straßenverkehr, das Kind sicher am Erwachsenenfahrrad zu koppeln.

Die Vorteile des FollowMe-Systems

Die Nutzung der FollowMe-Tandemkupplung ist über Jahre hinweg (ca. 3-9 Jahre) möglich, denn auch wenn Kind und Rad größer werden, ist das kein Problem: Das FollowMe-System „wächst“ quasi mit den Kindern mit indem es Kinderräder mit einem Raddurchmesser von 12 bis 20 Zoll aufnehmen kann. Die maximale Zuladung (Rad, Kind, evtl. Zuladung) darf aber die geprüften 45 kg nicht übersteigen.

Dank des geringen Eigengewichtes von nur vier Kilogramm und des praktischen Klappmechanismus stört die Tandemkupplung auch nicht, wenn man gerade solo unterwegs ist. Der Gepäcksträger kann uneingeschränkt für Taschen oder Kindersitze genutzt werden. Hier ein weiteres tolles Video zur Kupplung:

Sowohl das Anbringen der Kupplung am Kinderfahrrad, als auch das Zusammenklappen bei Nichtgebrauch funktioniert mit einigen wenigen Handgriffen tadellos und vollkommen werkzeugfrei: Die Kupplung einfach einklappen und am Gepäckträger oder Sattel mit dem Karabinerhaken aufhängen. Selbst das komplette Entfernen der FollowMe Kupplung vom Erwachsenenfahrrad erfolgt im Nu.

Für die hohe Stabilität des FollowMe-Systems sorgt zum einen die zweiseitige Befestigung der Kupplung an den Narben der beiden Räder und zum anderen die durchgehende Verbindung über Hinterrad, Vorderrad und Rahmenstange.

Das FollowMe- Kupplungssystem gewährleistet eine stabile Kraftübertragung, was unter anderem auf die tiefliegende Verbindung zwischen Kinder- und Erwachsenenrad zurückzuführen ist. Die Kupplung ist durch die Zweipunkteaufhängung auf Nabenhöhe sicher und stabil. Im Gegensatz zu Tandemstangen, die am Sattelrohr befestigt werden, wirken hier keine Hebel.

Die Verbindung auf Achsenhöhe wirkt sich auch positiv auf die Stabilität im Fahrverhalten aus. Auch wenn das Kind auf dem Fahrrad zappelt, bleibt das Zugrad stabil. Auch die stabile Drehachse und der sehr geringe Radabstand erhöhen Sicherheit und Stabilität des Systems.

Das Kinderrad fährt immer in der Spur des Zugrades, auch dies ist ein wichtiger Sicherheitsaspekt, denn so lassen sich Hindernisse leichter und besser umfahren. Vorderrad und Lenker des Kinderrades werden nach der Montage der Tandemkupplung verlässlich blockiert.

Im Gegensatz zu den Tandemstangen bereiten der FollowMe-Tandemkupplung Kurven keine ernsthaften Probleme und es kommt weder zu störenden Wackelbewegungen noch kippt das Kinderfahrrad um. Allerdings ist die Wendigkeit durch die Konstruktion etwas eingeschränkt, was sich aber nur bei engen Kurven bemerkbar macht. Hier lautet das Motto: runter vom Gas und Vorsicht walten lassen!

Die Vorteile der FollowMe-Kupplung hier nochmal zusammengefasst:

WertEigenschaft
Stabilität durch....+ Hochwertiges Material
+ Stabile Dreieckskonstruktion
+ Gute Kraftübertragung
Sicherheit durch...+ Geringen Radabstand
+ Zweifache Befestigung auf Achsenhöhe
+ Gutes Fahrverhalten
Bedienungsfreundlichkeit+ Einfache, werkzeugfreie Montage
+ Platzsparenden Verstauung (klappbar)
+ Geringes Eigengewicht von 4 kg
+ Hohe Kompatibilität mit fast allen Fahrrädern
Sonstiges+ Bequemes Sitzen für das Kind
+ Gepäcksträger bleibt voll funktionsfähig

Vor-, & Nachteile der FollowMe-Tandemkupplung

Nicht jedes System ist perfekt und so gibt es neben den vielen Vorteilen logischerweise auch einige Nachteile, die an dieser Stelle Erwähnung finden sollten.

Setzt man das FollowMe-Tandemsystem in direktem Vergleich mit Fahrradanhänger oder Kinderfahrradsitzen, so fällt ein zentraler Vorteil sofort ins Auge: Der Preis. Die hochwertige Tandemkupplung ist zwar auch nicht ganz günstig, kostet aber deutlich weniger als wirklich hochwertige Fahrradanhänger mit entsprechender Federung.

FollowMe

Vorteil: die Kupplung kann permanent montiert bleiben

Besonders für kleinere Kinder eignet sich das Tandemsystem sehr gut: Sie können sich im angekoppelten Zustand auf das Treten konzentrieren und müssen sich nicht noch gleichzeitig um das Lenken oder den Straßenverkehr kümmern. Die Kinder lernen das eigenständige Fahrradfahren daher Schritt für Schritt und nehmen aktiv am Fahrgeschehen teil.

Auch der Wechsel zwischen aktiv und passiv ist völlig unproblematisch: Das Kinderfahrrad kann schnell abgekoppelt werden und das Kind kann Abschnitte eigenständig fahren. Damit kann situativ auf die Bedürfnisse des Kindes eingegangen werden, Müdigkeit oder mangelnde Kondition sind absolut kein Problem.

Zu beachten gilt allerdings, dass sich durch das mitgezogene Kinderrad mit Kind, plus Tandemkupplung ein relativ hohes Gesamtgewicht ergibt, das der Fahrer des Zugfahrrads ziehen muss. Und natürlich hat das angehängte Kinderfahrrad auch Auswirkungen auf die Wendigkeit des Fahrrads, insbesondere bei engeren Kurven.

Positiv fällt hingegen der geringe Platzbedarf auf: Die FollowMe-Kupplung ist schnell und platzsparend zusammengeklappt und ebenso handlich verstaut, egal ob auf Reisen oder im Fahrradkeller.

Technische Details zur FollowMe-Tandemkupplung

EigenschaftDetail
MaterialStahl, pulverbeschichtet
Eigengewicht4kg
ZuladungKindersitz, Gepäckträger und Seitentaschen möglich
Max. ZuladungsgewichtTÜV geprüft bis 45kg
Kinderräder12 bis 20 Zoll
Erwachsenenräder26 und 28 Zoll
City-, Mountain-, Renn- und Tourenräder*
Lieferumfang- Anhängekupplung FollowMe
- Adapter für ein Zug-Fahrrad
- Montage-Set für ein Kinderfahrrad
- Montageanleitung
ZubehörMontage-Sets für Erwachsenen- oder Kinderfahrrad erhältlich

* Renn- und Tourenräder mit Schnellspanner-Radbefestigung. Für Räder mit Vollachse oder Nabenschaltung sind entsprechende Adapter erhältlich.

Tandemkupplung vs. Anhänger & Kinderfahrradsitz

Abschließend vergleichen wir die Tandemkupplung mit den weitaus bekannteren und verbreiteteren Fahrradanhängern und Fahrradkindersitzen. Was spricht für das eine, was für das andere Transportsystem?

Kinder sitzen vor allem im Fahrradanhänger, aber auch im Kinderfahrradsitz insgesamt komfortabler und bequemer. Im Anhänger werden sie durch die Kabine und das Verdeck vor Wind und Wetter geschützt. Ein kleines Nickerchen ist im bequemen Fahrradanhänger ebenso wie im Kindersitz (mit Kopfstütze) möglich.

Das Fahrverhalten für Eltern und Kinder ist in hochwertigen Anhängern in der Regel besser als bei Tandemsystemen. Sitze und Anhänger eignen sich zudem vor allem für kleinere Kinder, die noch nicht selbst mit dem Rad fahren können.

Fahrradanhänger von Qeridoo

Beim Komfort und Stauraum hat der Anhänger die Nase vorn!

Bei der Fahrradtour mit Tandemkupplung wird das Kind aktiv und ist nicht nur ein passiver Passagier. Entsprechend der Anforderungen ist eine Tandemkupplung daher für etwas größere Kinder geeignet, welche bereits selbstständig Fahrradfahren können, sofern es die Kondition und Beschaffenheit des Weges zulassen.

Das Tandemsystem ermöglicht gemeinsame Ausflüge bei denen das Kind nach Belieben Abschnitte selbst fährt und zwischendurch immer wieder Pausen einlegen kann.

Grundsätzlich stellt die Tandemkupplung damit eine sehr gute Alternative für aktive Kinder dar. Die Kinder werden dazu motiviert eigenständig in die Pedale zu treten, denn dann gibt es einen Extraschub für beide Fahrräder – ganz so wie bei einem Tandem. Gleichzeitig werden die Kinder nicht überfordert. Bei höheren Geschwindigkeiten wird es aber für das Kind schwierig mitzutreten, da das Kind dann eher ins Leere tritt.

Etwas nachteilig wirkt sich das angekoppelte Kinderfahrrad auf das Fahrverhalten aus: Schnelle Manöver oder enge Kurven sind aufgrund der etwas eingeschränkten Wendigkeit nur begrenzt möglich. Insgesamt fährt es sich mit der FollowMe-Tandemkupplung aber stabil und sicher.

Ein zusätzlicher Vorteil der Tandemkupplung besteht darin, dass sie einfach eingeklappt werden kann, sobald sie nicht mehr benötigt wird. Das ist ein klarer Vorteil im Vergleich mit dem Anhänger. Auch preislich ist sie nicht mit qualitativ hochwertigen Fahrradanhängern zu vergleichen.

Unser Fazit zur FollowMe-Tandemkupplung

Kinder wollen, können und sollen selbstständig mit dem Rad fahren. Auf gefährlichen Straßenabschnitten oder bei längeren Touren brauchen sie aber häufig noch Hilfe und Unterstützung von Erwachsenen.

FollowMe Kuplung

Die Verarbeitung ist hochwertig und robust

Die FollowMe-Anhängerkupplung stellt für uns eine innovative und extrem praktische Lösung für dieses Problem dar. Da wir aufgrund von Sicherheitsbedenken von Tandemstangen tendenziell abraten, ist die Schweizer Tandemkupplung (Amazon Link) für uns ein innovatives und empfehlenswertes Produkt für gemeinsame Fahrradausflüge mit Kindern: Die Balance zwischen selbstständigem und unterstütztem Fahren kann damit problemlos umgesetzt werden.

FollowMe überzeugt uns in den Kriterien Sicherheit und Qualität. Durch die einfache und unkomplizierte Handhabung der Tandemkupplung steht dem Fahrspaß von Kind UND Eltern nichts im Weg.

Für Kleinkinder und Babys ist und bleibt der Kinderfahrradanhänger unserer Meinung nach die beste Lösung. Für ältere Kinder spricht aber absolut nichts gegen das Konzept der FollowMe Anhängerkupplung!

Bilder Credits: RennMaxe via Partner Amazon.de

Testbewertung
Bewertungsdatum
Produkt
FollowMe Tandemkupplung
Testergebnis
41star1star1star1stargray

Gepostet von Gerald