Babyschalen für Fahrradanhänger

Wenn du zum ersten Mal eine Ausfahrt mit dem Fahrrad samt Baby unternehmen möchtest, gilt es einiges zu beachten. Beim Zubehör ist die Frage, ob du dich für eine Hängematte oder eine Babyschale entscheidest. In diesem Artikel möchten wir uns auf die Babyschale für Fahrradanhänger konzentrieren und dir deren Vor- und Nachteile erläutern.

Weber Babyschale Test
Bild: Weber Babyschale
Vor- & Nachteile einer Babyschale

Neben sogenannten Hängematten kann man auch mit Babyschalen die Kleinsten mit dem Kinderfahrradanhänger sicher transportieren!

In einer Babyschale liegt dein Baby ähnlich wie in einem Babysitz fürs Auto. Sie dient der Sicherheit deines Babys, wenn du es mit dem Fahrrad mitnehmen möchtest.

Sie lässt sich in den meisten Fahrradanhängern problemlos befestigen, entweder mit Clipsystem oder mit einer Befestigung mittels eines Gurtsystems. Jedenfalls erfolgt die Montage werkzeuglos. Manchmal ist es jedoch nötig, noch eine Unterlage unter den Sitz zu legen.

Für welches Modell du dich schlussendlich entscheidest, hängt von deinen Präferenzen und deinen Fahrgewohnheiten ab. Sicher sind sie beide, es ist tatsächlich eine Geschmackssache. Hinzukommt natürlich, dass die jeweilige Lösung zum Anhänger passen bzw. kompatibel sein muss.

Babyschale – ab wann?

Babyschalen sind auf Babys im Alter von 0-9 Monaten ausgelegt. Du kannst also schon bald nach der Geburt anfangen, Ausflüge mit deinem Kleinen zu unternehmen.

Achte jedoch darauf, dass das Köpfchen immer gut gestützt ist (zum Beispiel mit einem Nackenkissen), da ganz kleine Babys dieses noch nicht von selbst halten können.

Baby mit Fahrradanhänger transportieren

In diesem Beitrag erfährst du alles über das Transportieren von Babys im Kinderfahrradanhänger.

Wir verraten dir, welches Zubehör du brauchst und worauf es aus Sicherheitsperspektive ankommt.

Außerdem darfst du nicht unterschätzen, dass eine solche Fahrt viel Stress für dein Baby bedeutet. Gib deinem Kind daher Zeit und dränge es nicht, im Anhänger mitzufahren, wenn es ganz offensichtlich Angst hat.

Das Fahren mit Babyschale

Wenn du dich für eine Babyschale entschieden hast, hast du schon mal den Grundstein für eine sichere Fahrt gelegt. Du kannst den Schutz für dein Baby natürlich noch verstärken und zwar durch dein eigenes Fahrverhalten.

Beherzige folgende Tipps und die Fahrten werden deinem Baby und dir noch mehr Spaß machen – und du wirst dabei auch noch ein gutes Gefühl haben:

Empfehlenswerte Babyschalen

Es gibt eigentlich nur drei große Hersteller von Babyschalen, auf die wir uns konzentrieren möchten. Der bekannteste der drei Marktführer ist sicherlich Weber:

Weber Babyschale

Die universell passende Babyschale für Fahrrad Kinderanhänger eignet sich zum Transport von Kleinstkindern im Alter von 1 bis ca. 9 Monaten (max. 9 kg). Die platzsparende Form lässt genügend Platz für ein 2. Kind oder auch eine 2. Babyschale (Zwillinge). Achtung: Die Babyschale ist nicht als Autokindersitz oder als Trageschale geeignet.

Die Original Weber Babyschale wiegt gerade mal ein halbes Kilo und ist für Babys ergonomisch geformt. Sie stützt somit den Kopf und auch die Wirbelsäule.

Weber Babyschale Test
Weber Babyschale
Bewertung:
4.3/5

Der Überzug ist aus Teddyfellbezug (Baumwolle) und sorgt damit für bequemen, warmen Sitz ohne gesundheitliche Bedenken. Die Montage erfolgt völlig werkzeuglos!

Qeridoo Babyschale

Speziell für die Qeridoo-Modelle Kidgoo und Sportrex gibt es eine hauseigene Babyschale von Qeridoo

Qeridoo Babyschale
Qeridoo Babyschale
Gerald Bacher
Gerald Bacher

Dank zahlreicher Produkttests haben wir uns Expertenwissen im Bereich Fahrradtransport-Lösungen angeeignet. Dadurch können wir die Stärken und Schwächen einzelner Produkte sehr gut beurteilen.

Wie hilfreich war dieser Inhalt?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.2 / 5. Anzahl Bewertungen: 5

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

50 Euro Gutschein bei Babymarkt.de
Zeitraum: 19.07 – 25.07.2021
Dank unserem exklusiven Gutschein für Kinderfahrradanhänger bei Babymarkt.de sparst du bei deinem Einkauf 50 Euro!

*Der 50€-Aktionsgutschein ZRK53778 gilt ab einem Mindesteinkaufswert nach Retouren von 400€ und ist bis zum 25.07.2021 einmalig auf Produkte der Kategorie Kinder-Fahrradanhänger einlösbar. Wird der Mindesteinkaufswert nach (Teil)Warenretouren unterschritten, berechnen wir den ursprünglichen vollen Preis der Waren, die du behältst. Ausgeschlossen sind einzelne Produkte der Kategorie ‚Milchnahrung‘ sowie Geschenkgutscheine, Bücher und Artikel einzelner Hersteller. Barauszahlung oder Kombination mit anderen Rabattaktionen ist nicht möglich. Bei Verwendung des Aktionsgutscheins gelten unsere AGB, hier insbesondere Ziff. 5.