Thule Chariot CX 2: Der Kinderfahrradanhänger im ausführlichen Test

Outdoor-Freaks und sportbegeisterte Familien wissen Kinderfahrradanhänger besonders zu schätzen. Einmal montiert, fahren selbst die Kleinsten begeistert mit und bekommen so früh ein Gefühl für den sportlichen Lebensstil vermittelt – und Spaß macht es obendrein. Wenn auch Sie auf der Suche nach einem solch praktischen Gefährt sind, haben Sie sicher schon bemerkt, dass die Auswahl schier unendlich ist. Damit Sie bei den ganzen Angeboten nicht den Überblick verlieren, stellen wir Ihnen heute einen ganz besonderen Zweisitzer vor: Den Thule Chariot CX 2.

Was spricht für den Chariot CX 2?

Einstellbare Federung für eine angenehme, sichere Fahrt
Niedriges Gewicht für einen Zweisitzer
✓ Schnelles Falten dank patentiertem ezFold-Schnellfaltsystem
Scheibenbremsen, die das Bremsen bei starken Gefälle verbessern
Sehr gute Belüftung des Innenraums
✓ Der Anhänger bietet sehr viel Stauraum
✓ Top Sicherheit dank 5-Punkte-Gurt und Kippschutz
✓ Umbau zum Jogger, Buggy und Ski-Set möglich
✓ Einfacher, gut beschiebener Aufbau
✓ Sehr hochwertig und langlebig; kaum Wertverlust

Wo Sie den Chariot CX 2 bekommen

Bei unseren Recherchen haben wir uns ganz genau umgesehen und konnten den Thule Chariot CX 1 bei folgenden Anbietern zu den besten Konditionen finden. Mit Klick auf das Logo können Sie direkt selbst vergleichen, wo der Anhänger aktuell am günstiger ist!

ShopPreisbereichVersandkostenRückgabefristRücksendekosten
Windeln-de$$$Kostenlos14 TageKostenlos
Naturzeit-com$$$Kostenlos14 TageKostenlos
Amazon-de$$$Kostenlos30 TageKostenlos

Wichtige Info: Da der CX 2 sehr beliebt ist, kommt es nicht selten vor, dass er vor allem zu Saisonbeginn schnell ausverkauft ist! Wer sich für ihn entscheidet, sollte also lieber gleich zugreifen. Ausverkaufte Produkte sind meist erst wieder in ein paar Wochen verfügbar!!

Thule Chariot CX 2 im ultimativen Test

Chariot CX 2

Wir haben den High-End Kinderfahrradanhänger ausführlich getestet!

Nun möchten wir Ihnen natürlich genaueres über den Kinderfahrradanhänger aus schwedischem Hause erzählen. In unserem Test wollen wir Ihnen zunächst berichten, wie sich der Anhänger denn aufbauen lässt.

Beim Auspacken sind wir schon mal sehr angetan davon, dass uns kein unangenehmer Plastikgeruch entgegenschlägt. Alles wirkt sehr wertig und die Farben sind satt und schön. Sie können den stylischen Anhänger in Rot oder Blau erwerben.

Der Aufbau funktioniert dank bebilderter und strukturiert aufgebauter Bedienungsanleitung einfach und intuitiv. Er lässt sich aufstellen, indem ein Hebel auf der linken und rechten Seite in Höhe der Rückwand aufgestellt wird. Das funktioniert einfach und wirkt sehr stabil und solide.

Auch die Räder werden mittels eines vereinfachten Steckverfahrens aufgesteckt, welches sich durch den gesamten restlichen Aufbau zieht. Somit kann dieser einfach und intuitiv vollzogen werden. Wir sind überzeugt vom einfachen Aufbau!

Qualität und Fahrgefühl des CX 2

Für diesen Preis erwarten wir natürlich höchste Qualität der verwendeten Materialien. Und die haben wir auch bekommen. Alle Teile lassen in Bezug auf die Langlebigkeit keine Wünsche offen und alles wirkt stabil und wertig verarbeitet. Somit dürfte sich der Kauf weiterer Anhänger ein für alle mal erledigt haben.

Alles, vom ergonomischen Schiebebügel über die hochwertigen Scheibenbremsen bis hin zum reflektierenden Außenmaterial wirkt wertig und setzt hohe Maßstäbe. Auch das Fahrgefühl überzeugt. Das Gewicht von 17 Kilo ist für einen Zweisitzer durchaus niedrig und beim Fahren somit kaum zu spüren.

Einzig das Anfahren geht oft etwas schwer, danach rollt aber alles flüssig dahin. Die erstklassige Federung trägt für Eltern und Kind zum Wohlfühlfaktor bei und es macht einfach Spaß. Der CX 2 hält die Spur und lässt sich gut wenden. Toll!

Durch das patentierte ezFold-Schnellfaltsystem können Sie den Anhänger bei Bedarf schnell verstauen und die großzügige Transporttasche, die sich hinter dem Sitzraum befindet, bietet viel Stauraum, kann aber bei Bedarf auch entfernt werden.

So sicher ist der Fahrradanhänger

Chariot CX 2 Sicherheit

Der verstellbare Schiebebügel dient gleichzeitig als Überrollschutz! Überrollschutz

Der Thule Chariot CX 2 ist ein absolutes Premium-Modell unter den Kinderfahrradanhängern und darf somit auch in Sachen Sicherheit keine Abstriche machen. Und das tut er auch nicht. Das können Sie erwarten:

  • Ein eloxierter Aluminiumrahmen, der mit dem verstellbaren Schiebebügel einen gleichzeitigen Überrollschutz darstellt
  • 3M-patentierte Reflektoren, welche den Anhänger auch in der Dämmerung sichtbar macht
  • Ein hervorragendes 5-Punkte-Gurtsystem
  • Die einstellbare CAS-Federung, die mit Ihrem Kind mitwächst und sich immer neu nachstellen lässt, fängt Stöße ab und sorgt für größeren Komfort selbst bei hohen Geschwindigkeiten und unebenem Boden
  • Großzügige Belüftung auf der gesamten Fensterseite
  • UV-Filter auf der Fensterseite, der das Kind vor Sonnenbrand schützt
  • Integrierter Helmbereich, welcher den Sicherheitsaspekt im CX 2 abrundet

Alles in allem erfüllt der CX 2 die gängigen Sicherheitsstandards absolut und lässt keine Wünsche offen.

Zubehör zum Thule Chariot CX 2

Sogar zum praktischen Ski-Set lässt sich der CX 2 umfunktionieren!

Multifunktionalität ist für den schwedischen Hersteller Thule kein Fremdwort. Auch der CX 2 ist ganz darauf ausgelegt, Ihnen in allen möglichen Situationen Ihres Lebens beizustehen und gute Dienste zu leisten.

Sie können das Basismodell beliebig erweitern, indem Sie ein Buggy-Set, ein Jogger-Rad oder sogar ein Ski-Set hinzufügen, mit dem Sie dann mit Ihrem Kind die Pisten unsicher machen.

Leider beschränkt sich der Lieferumfang jedoch auf das Basismodell ohne weitere Ausstattung, was wir persönlich ziemlich schade finden. Wenn Sie jedoch „nur“ Rad fahren wollen, ist dieses Problem für Sie eher zweitrangig.

Wenn Sie sich für ein Erweiterungsset entscheiden, können Sie diese ganz einfach an- und wieder abmontieren. Dies ist, wie schon der Aufbau, keine Hexerei.

Technische Daten laut Hersteller

DetailWert
Tragfähigkeit45 kg
Maße zusammengeklappt109 x 80 x 27 cm
Gewicht17 kg
Schulterbreite59 cm
Sitzhöhe65 cm
Sicherheitsgurt5-point
Anzahl Sitzplätze2

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ja der Preis des CX 2 ist stolz! Thule macht keine Abstriche in Sachen Qualität und Sicherheit und diese Standards lässt sich der Hersteller einiges kosten.

Empfehlung
Thule Chariot CX 2
Thule Chariot CX 2 Fahrradanhänger Thule Kinderfahrradanhänger inklusive Fahrrad-Set Der Thule Chariot CX ist das Topmodell unter den Kindertransportern in Sachen Komfort, Stil und Technologie für besonders aktive Familien. Zum Angebot * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei 999€.

Da sich der Anhänger später jedoch auch relativ hochpreisig wiederverkaufen lässt, ist der Wertverlust sehr gering und der Anhänger hält ja auch sehr lange. Beim mitgelieferten Zubehör sollte Thule jedoch noch nachrüsten.

Thule Chariot CX 2 Erfahrungen

Natürlich wollen Sie aber nicht nur unsere Meinung hören, sondern auch die von anderen Kunden. Das ist vollkommen nachvollziehbar, immerhin sind Zweitmeinungen immer kostbar. Daher haben wir uns auch gleich nach den Meinungen anderer Kunden zum Thule Chariot CX 2 umgehört:

„Der Chariot/Thule CX2 ist in erster Linie wahrscheinlich bekannt als Kindertransportgerät und wird oftmals in einem Zug genannt mit Burley, Blue Bird oder Croozer. Uns kommt der Chariot/Thule im Vergleich zur Konkurrenz deutlich stabiler vor und vor allem besser gefedert. Benötigt man nur einen Fahrradanhänger und fährt wenig abseits der Straßen, reicht sicher auch ein anderes Modell. Möchte man den Fahrradanhänger aber auch als Kinderwagen und Sportgerät verwenden, kommt man am CX wahrscheinlich kaum vorbei.“

„Bin heute das erste mal eine längere Strecke mit dem CX2 gefahren. Da bei uns gerade viel Schnee liegt und die Straßen auch so nicht gerade toll sind, war es ganz schön holprig. Nichtsdestotrotz ist meine Kleine (3 Jahre) nach den ersten 2km eingeschlafen und die gesamten 20km nur einmal aufgewacht und das auch nur, weil ich einen kurzen Zwischenstopp eingelegt habe.“

Über das Unternehmen Thule

Thule Logo

Thule produziert die hochwertigsten Fahrradanhänger in Top Qualität!

Das Unternehmen Thule wurde bereits im Jahr 1942 in Schweden gegründet. Die lange Geschichte des Unternehmens lässt natürlich auch auf ein großes Know-How schließen.

Dieses beweisen die Schweden aber nicht nur in der Herstellung von Kinderfahrradanhängern. Werfen Sie mit uns einen Blick auf die Meilensteine des Unternehmens:

  • 1942– Erik Thulin beginnt mit der Herstellung von Produkten für schwedische Fischer – die Marke Thule entsteht.
  • 1955– Thule beginnt, Produkte für Autos herzustellen.
  • 1992– der erste Fahrradträger von Thule zur Montage auf der Anhängekupplung.
  • 2012– Thule EasyFit, die weltweit schnellsten  und einfachsten Schneeketten werden entwickelt.

Sie sehen, die Skandinavier sind echte Allround-Talente. Immer nah am Puls der Zeit, das ist das Motto der Schweden. So sind sie in puncto Innovation und Design immer ganz vorn dabei.

Qualität und Sicherheit lassen hierbei auch keine Wünsche offen. Outdoor-Fans und aktive Familien sind schon lange begeistert von der schwedischen Firma.

Unser Fazit zum Thule Chariot CX 2

Wenn Sie für Ihre Kinder einen absoluten Luxusschlitten haben möchten, dann haben Sie hier einen vor sich. Ihr Kind sitzt bequem wie in einer Kutsche im Anhänger und Qualität sowie Sicherheit stimmen. Für den Preis hätten wir uns gerne etwas mehr Zubehör gewünscht. Das ist aber auch das einizge Manko, das wir auszusetzen haben. Aus diesem Grund vergeben wir tolle 4 von 5 Sterne

Testbewertung
Bewertungsdatum
Produkt
Thule Chariot CX 2
Testergebnis
41star1star1star1stargray