Der Burley Tail Wagon Hundeanhänger im Test

Hundeanhänger sind nicht nur sehr beliebt, sondern auch extrem praktisch: Hunde haben in der Regel zwar meistens viel Ausdauer und können daher weite Strecken mitlaufen, längere Fahrradtouren sind insbesondere an heißen Sommertagen aber auch für den fittesten Hund zu anstrengend. In solchen Fällen oder bei Ausflügen mit älteren oder verletzten Tieren, bieten Hundeanhänger eine umweltfreundliche und sportliche Alternative zum Auto.

Wir testen heute den Burley Tail Wagon, den einzigen Fahrrad Hundeanhänger des amerikanischen Traditionsunternehmen Burley, eingehend für Sie.

Für welche Hunderassen eignet sich der Tail Wagon?

Der Burley Tail Wagon Hundeanhänger verspricht die perfekte Lösung für Ausflüge mit dem geliebten tierischen Familienmitglied. Hier geht’s direkt zum aktuell besten Angebot:

Empfehlung
Tail Wagon
Burley Tail Wagon
Burley Hundeanhänger für mittelgroße Hunde Der Tail Wagon kann praktisch gefaltet werden und besitzt ein wasserabweisendes Verdeck. Maße aufgebaut in Zentimeter (LxBxH): 93 x 79 x 81. Bei Amazon ansehen * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei 426€.

Zu groß darf Ihr Hund allerdings nicht sein: Aufgrund seiner Innenmaße (LxBxH: 82,5cmx48cmx58cm) eignet sich der Anhänger nicht für sehr große Hunde (z.B. Schäferhund, Dalmatiner, Golden Retriever, etc.).

Mittelgroße Hunde wie Pudel, Terrier & Co finden im Tail Wagon hingegen mit Sicherheit genügend Platz sofern sie das maximale Beladungsgewicht von 34kg nicht übersteigen.

Am besten Sie messen Ihren Hund in Liegeposition genau ab und addieren noch einige Zentimeter. Anschließend vergleichen Sie die Werte mit den Innenmaßen des Anhängers. Der Anhänger sollte zumindest ca. 3-5cm größer sein als der Hund, also auch nicht deutlich mehr, sonst rutscht Ihr Vierbeiner während der Fahrt zu viel hin und her.

Schneller Aufbau und Montage am Fahrrad

Da der Burley Trail Wagon bereits vorgebaut geliefert wird (*Amazon Link), fehlen nur einige wenige Handgriffe und Schrauben, um ihn einsatzbereit zu machen. Dafür benötigen Sie lediglich einen Kreuzschraubenzieher und max. 20-30 Minuten Zeit.

Das finden Sie im Lieferumfang

Neben dem Grundgerüst des Anhängers werden zwei Alu-Räder, der Bezug, Deichsel mit geschmiedeter Standardkupplung und ein Schiebebügel mitgeliefert. Die beiden 16-Zoll-Räder werden über ein Schnellspannsystem am Anhänger befestigt bzw. dann auch wieder entfernt.

Burley Tail Wagon Lieferumfang

In der Lieferung sind alle wichtigen Einzelteile inkludiert!

Die geschmiedete Standardkupplung wird bei allen Burley Anhängern seit 2009 serienmäßig mitgeliefert. Das Kupplungsstück wird zwischen Schnellspanner und Rahmen montiert und bleibt dann dauerhaft am Rad. Optional sind Kupplungen für weitere Fahrräder als Zubehör erhältlich.

Der Hundeanhänger wird dann mittels Gummizapfen angekuppelt und mit Sicherheitsband und Splint gesichert. Die Deichsel wird damit zusätzlich befestigt, sodass eine vollständige Abkopplung während der Fahrt nahezu unmöglich ist.  Ein wichtiger Punkt aus Sicherheitsperspektive!

Hier kommt also eine relativ flexible Verbindungstechnik zum Einsatz. Dieses System wirkt auf manche Benutzer etwas locker bzw. unsicher, ist aber durch die zweifache Absicherung verlässlich und neutralisiert zudem Vibrationen.

Im Grunde erklärt sich der Aufbau des Burley Tail Wagon von selbst, falls Sie dennoch Hilfe brauchen, lässt die übersichtliche und verständliche Bedienungsanleitung keine Fragen offen. Tipp: zu zweit geht der Aufbau wesentlich einfacher von der Hand. 🙂

Multifunktionalität à la Burley

Das Konzept von Burley seine Anhänger so vielseitig wie möglich zu konzipieren, wird auch beim Tail Wagon umgesetzt: Der Hundeanhänger ist voll kompatibel mit dem Walking- & Buggy-Set und damit auch als Schiebewagen einsetzbar.

Tail Wagon Transportbox

Der Tail Wagon kann auch als Transportbox genutzt werden

Zudem sind Kupplung und Räder ruckzuck abgenommen, sodass man den Anhänger auch ganz einfach als Hundebox für das Auto verwenden kann.

Sogar im Winter muss der Anhänger nicht in der Garage verstauben: Mit dem passenden Ski-Set von Burley wird aus dem Hundeanhänger ein tierisches Schneemobil. 🙂

Ebenso wie die Burley-Kinderanhänger lässt sich der Tail Wagon sehr einfach und blitzschnell zusammenklappen. Mit seinem kleinen Packmaß ist es ein Kinderspiel den Hundeanhänger transportfähig zu machen. Das finden wir wirklich klasse und sehr praktisch im Alltag!

Sicherheit für Hund und Fahrer

Die Marke Burley hat sich nicht nur aufgrund ihrer hohen Qualitätsmerkmale, sondern auch durch hohe Sicherheitsstandards einen Namen gemacht. Der Rahmen des Anhängers sowie sämtliche Scharniere wurden laut Herstellerinformationen aus hochfestem eloxiertem Aluminium hergestellt.

Burley Tail Wagon falten

Das kleine Packmaß ist besonders praktisch!

Der Tail Wagon verfügt zudem über einen tiefen Schwerpunkt und eine nach hinten versetzte Achse, dadurch wird das Fahren mit dem Tail Wagon für Hund und Fahrer nicht nur sehr angenehm, sondern durch die hohe Stabilität auch sicherer. Abgesehen davon erhöhen die relativ großzügige Breite des Anhängers sowie das Kupplungssystem die Kippstabilität des Burley Tail Wagon.

Sobald der Hund im Anhänger sitzt, sollte er auch angeleint werden (besonders gilt dies natürlich bei den ersten Fahrten). Dafür befinden sich verschiedene Ösen im Innenbereich des Tail Wagons. Für Sichtbarkeit im Straßenverkehr sorgen eine Sicherheitsfahne sowie Reflektoren im Heckbereich und an den Rädern.

Falls Sie eine Pause einlegen, kann der Tail Wagon zudem mit einer Feststellbremse verlässlich gesichert werden. Auch Sicherheitsperspektive werden also alle wichtigen Normen erfüllt!

Wie viel Komfort bietet der Burley Tail Wagon?

Der Tail Wagon ist mit seinen knapp 11 kg ein wahres Leichtgewicht, dies macht sich für jeden Fahrer/ jede Fahrerin bereits auf den ersten Metern bemerkbar. Der Aluminiumrahmen des Hundeanhängers macht ihn nicht nur sehr leicht, sondern auch äußerst stabil. Überzeugend ist zudem das sehr gute Fahrverhalten des Anhängers: Der Burley Tail Wagon entpuppt sich aufgrund seiner durchdachten Grundkonstruktion als wendig und kippsicher zugleich.

Tail Wagon Burley

Praktisch ist auch die herausnehmbare Bodenplatte

Auch für die Vierbeiner bietet der Burley Tail Wagon sehr viel Komfort: Der niedrige Einstieg in den Anhänger sollte auch für ältere oder leicht verletzte Tiere kein Problem darstellen und die robuste Transportfläche im Inneren ist zur Freude der Hunde rutschfest. Leider ist die Bodenplatte sehr hart, daher empfehlen wir zusätzlich eine gepolsterte Innenauflage auf den Boden zu legen.

Die großen Fenster aus stabilen, atmungsaktivem Netzmaterial sorgen für ein angenehmes Innenklima im Anhänger, sowie ausreichend Belüftung und viel Ausblick. 🙂 Dank wasserabweisendem Verdeck brauchen auch wasserscheue Tiere nicht zu Hause bleiben, sondern sind auch bei richtigem „Hundewetter“ mit auf der Tour dabei.

Das schwarz-gelbe Kombiverdeck wurde aus robusten, reißfesten und schadstoffgeprüften! Materialien gefertigt. Es ist praktischerweise komplett abnehmbar.

Praktisch ist auch, dass es mehrere kleine Taschen am Anhänger gibt, die Platz für Snacks und weitere Utensilien (für Hund und Herrchen/Frauchen 😉 bieten.

Ebenfalls praktisch: Die Bodenplatte lässt sich zur Reinigung herausnehmen und die gesamte Bespannung ist waschbar. Damit lassen sich nicht nur Schmutz, sondern auch unangenehme Gerüche schnell und unkompliziert beseitigen.

Lieferumfang und Verfügbares Zubehör

Im Standard-Lieferumfang (*Amazon Link) sind folgende Elemente enthalten:

✓ Fahrradanhänger mit Kombiverdeck
✓ 16 Zoll Speichen Laufräder mit Schnellspannachsen
✓ Deichsel mit geschmiedeter Standardkupplung
✓ Feststellbremse
✓ Handschiebegriff
✓ Reflektoren und Sicherheitsfahne

Wie bereits erwähnt, kann der Tail Wagon mit folgendem Zubehör kombiniert werden:

✓ Burley Walking & Hiking Kit
✓ Ski-Kit
✓ Seitenständer für die Stabilisierung des Anhängers

Abschließend noch alle wichtigen technischen Details im Überblick:

DetailWert
Innenraum (LxBxH)82,5 x 48 x 58 cm
Gewicht11 kg
Räder16''
Max. Zuladegewicht34 kg
Maße gefaltet (LxBxH)95 x 71 x 24 cm
Höhe des Schiebebügels99 cm
FarbeSchwarz/gelb

Häufige Fragen zum Burley Tail Wagon

Kann ich auch mehrere Hunde im Anhänger transportieren?

Warum nicht? Sofern die Hunde nicht das max. Beladungsgewicht von 34kg überschreiten, können Sie mit ruhigem Gewissen auch zwei kleinere Hunde im Anhänger transportieren.

Wie fährt sich der Burley Tail Wagon auf holprigen Wegen?

Obwohl der Burley Tail Wagon insgesamt sehr gute Fahreigenschaften aufweist, eignet er sich nicht für längere Touren auf holprigen Terrain. Greifen Sie dafür lieber auf Modelle mit Federungen, welche die Erschütterungen absorbieren. Tipp: Petego Comfort Wagon.

Ist die Anhängerkupplung im Lieferumfang enthalten?

Ja, die originale Standardkupplung von Burley wird mit dem Anhänger mitgeliefert. Falls Sie mehrere Fahrräder verwenden, empfiehlt sich die Anschaffung einer weiteren Kupplung.

Gibt es Ersatzteile für den Anhänger?

Ja! Fast alle Elemente des Tail Wagons sind als Ersatzteile verfügbar. Am einfachsten ist es sicher, Sie bestellen die Teile über die offizielle Burley Homepage oder den Händler.


Über die Marke Burley

Das amerikanische Unternehmen Burley gehört schon seit Jahrzehnten zu den Top-Herstellern von Fahrradanhängern.

Burley Logo

Burley besticht mit einem umfangreichen Sortiment und jeder Menge Zubehör!

Von einigen wird Burley sogar als „Erfinder“ des Fahrradanhängers bezeichnet: Seit 1978 produziert das Unternehmen mit Hauptsitz in Oregon (USA) Produkte für Outdoor-Aktivitäten von Familien.

Das Hauptaugenmerk der Firma liegt auf der Produktion von qualitativ hochwertigen, umweltfreundlichen Fahrradanhängern für Kinder und damit verbundenen Zubehör. Die blauen und gelben Burley Kinderfahrradanhänger gehörten zu den ersten, die Anfang der 80er Jahre den Markt eroberten.

In den letzten Jahren hat sich die Produktpallette von Burley um Lastenanhänger und 2007 den einzigen den Hundeanhänger „Tail Wagon“ erweitert.

Unser Fazit zum Burley Tail Wagon

Wir sind von den Qualitäts- und Sicherheitsmerkmalen des Burley Tail Wagon überzeugt. Die Konstruktion des Anhängers ist clever durchdacht, das Modell überzeugt in Punkto Fahrverhalten, Stabilität und Qualität. Sie haben unserer Meinung nach gewiss lange Freude am Tail Wagon.

Zudem fällt positiv auf, wie unkompliziert und schnell sich der Anhänger auf- und umbauen, montieren und zusammenklappen lässt. In der Kategorie „Funktionalität“ besticht der Tail Wagon damit auch. 🙂

Empfehlung
Tail Wagon
Burley Tail Wagon
Burley Hundeanhänger für mittelgroße Hunde Der Tail Wagon kann praktisch gefaltet werden und besitzt ein wasserabweisendes Verdeck. Maße aufgebaut in Zentimeter (LxBxH): 93 x 79 x 81. Bei Amazon ansehen * Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis bei 426€.

Neben weiteren zentralen Vorteilen (siehe Tabelle), gibt es aber auch einige Kritikpunkte: Der relativ hohe Preis erklärt sich zwar teilweise mit der hohen Qualität des Anhängers, aber eben nicht vollständig. Konkurrenzprodukte verfügen über einige Features (z.B. Federung!), die der Tail Wagon nicht aufweisen kann. Zudem hätten wir uns ein flexibleres Verdeck gewünscht.

Zum besseren Überblick und zur Unterstützung Ihrer Kaufentscheidung, haben wir hier noch einmal die wichtigsten Vor- und Nachteile zusammengefasst:

VorteileNachteile
+ Geringes Eigengewicht- Hoher Preis
+ Fahreigenschaften & Stabilität- Keine Federung verbaut
+ Qualitativ hochwertige Materialien- Keine Innenauflage
+ Leichter Einstieg- Fensteröffnungen am Verdeck fehlen
+ Komplett abnehmbares Kombiverdeck- Kein Rücklicht in der Standardlieferung
+ Hohe Stabilität; Langlebigkeit
+ Gute Belüftung
+ Rutschfeste Transportfläche
+ Abnehmbare Bodenplatte
+ Multifunktionalität
Testbewertung
Bewertungsdatum
Produkt
Burley Tail Wagon
Testergebnis
41star1star1star1stargray